Bundeswehrausbilder fliegen in den Irak

Die ersten sieben Ausbilder der Bundeswehr sollten am frühen Morgen mit einem Transall Transportflugzeug in den Irak aufbrechen. Die ersten beiden Maschinen waren jedoch defekt, der Start verzögerte sich um mehrere Stunden. Einige Wochen nach dem Termin druckte die Rhein-Zeitung eines meiner Bilder auf der Titelseite zu einem Bericht über Auslandseinsätze.

20140919_dan_75976.png
20140919_dan_75903.png
IMG_0883.png
12-rz1.png

Letzte Einträge
Schlagwörter